Womit kann Ich - Dich unterstützen?

Neben unserer Gespräche in einer Atmosphäre von Vertraulichkeit, Respekt, in einem geschützten, fürsorglichen Rahmen in meiner Praxis, stehen dir unter anderem folgende Therapiemöglichkeiten zur Verfügung ;

 

Bachblüten Essenzen 

& Akut Globuli

Das Konzept der Bachblüten beruht darauf, dass Krankheiten aufgrund eines Konflikts zwischen dem "höheren Selbst" und der Persönlichkeit entstehen. Negative Seelenzustände wie zum Beispiel Angst, Depression, mangelndes Interesse an der Gegenwart, Stolz, Grausamkeit, Hass, übermäßige Sorge oder Unsicherheit kommen demnach als Auslöser gesundheitlicher Probleme in Betracht, gegen die sich jeweils spezielle Mittel oder Kombinationen richten.

Die Wirkung der eingesetzten Essenzen richtet sich dabei aber nicht direkt gegen die Krankheiten, sondern gegen das zugrundeliegende seelische Ungleichgewicht. Bach erklärt das mit einer energetischen   Kraft, die in Form von speziellen Schwingungen von den Pflanzen aus auf den Menschen übergeht.

Zu jeder Essenz erhältst du Deine persönliche Affirmationskarte als zusätzliche Unterstützung. Durch eine Affirmation gibst du deinem Unterbewusstsein eine völlig neue Orientierung. Zunächst ändern sich vor allem deine Denkgewohnheiten. Dies ist entscheidend, da deine Gedanken, dein Gefühlszustand und letztlich auch deine Verhaltensweisen und Entscheidungen Dich maßgeblich beeinflussen. 

Smell Sticks sind garantiert: 100% natürlich - naturreine ätherische Bio-Öle ohne synthetische Zusätze verwendbar für bis zu 3 Monaten. Zur Auswahlen stehen der Mutmacher Smelly , Anti Stress,  Energie oder Sucht Ade Smelly .


Aromatherapie - kombiniere die Kraft der Natur

aufdrehen - unter die Nase halten - riechen

Wir wissen nicht nur in der Nase, sondern in allen Körperzellen gibt es Rezeptoren für Duftstoffe - sogar in Herz, Lunge, Niere und Gehirn. 

Das limbische System ist unser Ansprechpartner, wenn es um die Stimmungslage, aber auch um Erinnerungen geht. Düfte bestehen aus Hunderten verschiedener Duftmolekülen, wenn spezialisierte Nervenzellen im oberen Teil der Nase einen Duft wahrnehmen, senden sie einen Impuls zum sog. Riechkolben (Bulbus olfactorius) im Gehirn. Der Riechkolben wiederum sendet die entsprechenden Informationen über den jeweiligen Duft zu einem weiteren Bereich im Gehirn, dem limbischen System. Je nach Zusammensetzung können Düfte den Körper auf eine bestimmte Weise beeinflussen - und zwar blitzschnell. Das macht unsere Smellys so wirksam.

Chakrenarbeit 

Die Lehre der sieben Chakren, den Energiezentren des menschlichen Körpers liegen mindestens 5.000 Jahre zurück.

Unsere Chakren sind genauso wenig sichtbar wie etwa unsere Gefühle oder Gedanken. Doch stehen sie in enger Verbindung mit unserer körperlichen, seelischen und geistigen Erfahrung und Wahrnehmung. Ihre Bedeutung für unsere Lebensenergie basiert auf dem jahrtausendealten Wissen fernöstlicher Lehren und Kulturen.

Wenn deine Lebensenergie ins Stocken gerät, kann das viele Ursachen haben. Stress,  seelische Traumata, derer man sich in den meisten Fällen gar nicht bewusst ist, emotionale Belastungen und permanenter Leistungsdruck, aber auch einseitige Ernährung, Bewegungsmangel oder Umwelteinflüsse können uns aus dem Gleichgewicht bringen und seelische wie körperliche Spuren hinterlassen. Ich unterstütze dich dabei es zu erkennen, anzunehmen um es anschließend auflösen zu können.

Körperkerzen,

sind eine energetische Therapieform zur Harmonisierung des Energieausgleichs im Körper.

Die Körperkerzentherapie ist eine alte indianische Methode, um körperliche Schmerzen und energetische Blockaden durch die Kraft des Feuers umzuwandeln und zu lösen. Diese Art der Arbeit wirkt entspannend, fördert die Durchblutung, hat eine entzündungshemmende sowie entgiftende Wirkung und reinigt den Körper auf allen Ebenen.

Unterstützend bei:

Migräne - Verspannungen - Verdauungsproblemen - Stress  - Müdigkeit - Rheumatische Beschwerden - Wirbelsäulen-& Gelenksbeschwerden - akute und chronische Erkrankungen.

Fantasiereisen & autogenes Training für Kinder

Bereits kleine Kinder sind heutzutage schon tagtäglich echtem Stress ausgesetzt. Leistungsdruck in der Schule, Mobbing, Reizüberflutung der Medien und familiäre Probleme sorgen dafür, dass die Kinder überfordert sind und nicht wissen, wie Sie mit diesem Stress umgehen sollen. 

Kinder sind in ihrer Entwicklung einer Vielzahl an Reizen und echtem Stress ausgesetzt. Der Leistungsdruck in der Schule, Mobbing, Reizüberflutung der Medien ( Handy, Internet, Tv, Computerspiele ... ) aber auch familiäre Probleme sorgen dafür, dass Kinder überfordert sind und nicht wissen, wie Sie mit diesem Stress umgehen sollen.

Da kann eine kurze und spielerisch angeleitete Erholungspause wahre Wunder bewirken. Diese lassen sich am einfachsten in Form von Geschichten, Affirmationen und Fantasiereisen durchführen, die Ihrem Kind einen Abstand vom Alltag erschaffen. Wie nebenbei trainiert sich zusätzlich die Vorstellungskraft und Konzentration Ihres Kindes.

Durch die Übungen lernen Kinder, den Parasympathikus zu stärken und den Sympathikus herunterzufahren. Auf diese Weise können Stresshormone abgebaut und Glückgefühle freigesetzt werden.

Kinder, die im Alltag bereits mit viel Stress konfrontiert sind, entwickeln sehr häufig psychosomatische Erkrankungen. Diese sind dadurch gekennzeichnet, dass sie nicht durch organische Krankheiten, sondern durch ein seelisches Ungleichgewicht ausgelöst werden.

Durch die Übungen lernen Kinder, den Parasympathikus zu stärken und den Sympathikus herunterzufahren. Auf diese Weise können Stresshormone abgebaut und Glückgefühle freigesetzt werden. 

Der unterschied zwischen Mediation und dem autogenen Training: In der Mediation hat man typischerweise den Rücken gerade, lehnt sich nicht an. Man kann kreuzbeinig sitzen, kniend oder auf einem Stuhl. Im autogenen Training liegt die Betonung auf Entspannung.

Aromaöl Therapie -      Vollspektrum CBD Extrakt 

Im Jahr 1987 konnten Forscher feststellen, dass Cannabinoide menschliche und Tierische Rezeptoren beeinflussen können. Demnach verfügt der Körper über mehrere Rezeptoren, die mit Cannabinoiden in Verbindung treten können. So ist es nach Ansicht der Wissenschaft dieses System verantwortlich, verschiedene Körperfunktionen zu beeinflussen. Das Endocannabinoid-System, kurz auch ECS genannt reguliert in unserem Körper verschiedene Prozesse. Beispiele dafür sind:

  • die Schmerzwahrnehmung

  • die Stimmungslage

  • die Angstentstehung

  • die Leistungen des Immunsystems

  • die Regulierung des Appetits

  • die Einstellung der Körpertemperatur

  • die Steuerung des Schlafverhaltens


Der menschliche sowie tierische Körper selbst kann diese Substanzen, die sogenannten En­do­­cannabinoide, herstellen, die das Endocannabinoid-System beeinflussen. So konnte man feststellen, dass dieses komplexe System dafür verantwortlich ist , dass die Inhalts Stoffe des CBD Vollspektrum Aromaöls im Körper ihre Wirkung entfalten können.

Hier findest Du zahlreiche Erfahrungsberichte und Studien zur Anwendung von unseren Hofeigenen Cbd Vollspektrum Aromaölen.

Durch meine jahrelange Erfahrung mit dieser Pflanze, dem damit engen Klienten / Patientenkontakt und meiner Ausbildung zur Sachverständigen für Cannabis Medikation habe ich die Möglichkeit dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Für Fragen stehe Ich dir natürlich auch gern hier zur Verfügung.

Ich freue mich auf Dich!